Armagnac – endlose Möglichkeiten

Armagnac kann pur, in Cocktails oder Highballern verarbeitet werden. Vintage-Jahrgänge und X.O. (extra old) trinke ich bevorzugt pur, zum Mixen empfehle ich Blanche d´Armagnac, V.S. oder V.S.O.P.
Hier gibt es ein paar Cocktail-Varianten mit Armagnac und den bevorzugten Highballer von Cécile Terraube, Domaine de Magnaut.

Weiterlesen

Die besten Bäckereien in Bordeaux

Neben Wein und Rillette sind französische Bäcker nicht ganz unschuldig an der Tatsache, dass ich mein Trainingspensum auf dem Rennrad verdoppelt habe und mehr jogge als jemals zuvor. Egal ob Croissants, Rosinenschnecken, Baguette Grand Siècle oder die, zu Unrecht, in Frankreich verurteilten Vollkornbrote, bei einem meiner Lieblings-Bäcker.

Weiterlesen

Die Küche Marrokkos

Nachdem ich mir eine Auswahl an neuen Kochbüchern über mir bis dato unbekannte Küchen in der Stadtbücherei ausgeliehen habe, war mein Interesse an der marokkanischen Küche geweckt. Tajine, Couscous, Salzzitrone und Ras al Hanout sind einige der Hauptdarsteller aus dem Land der untergehenden Sonne.

Weiterlesen